Devapo möchte Sie so offen und vollständig wie möglich über die verwendeten Cookies informieren. Cookies werden von uns verwendet, um Ihre Benutzerfreundlichkeit auf unserer Website zu verbessern und Werbung und andere Inhalte an Ihre Vorlieben und Interessen anzupassen.

1. Vorschriften

Ab dem 25. Mai 2018 tritt das neue AVG-Gesetz in Kraft, das die Regeln zum Datenschutz und zum Umgang mit personenbezogenen Daten verschärft. Aus diesem Grund hat Devapo geeignete Maßnahmen ergriffen, die im folgenden Text erörtert werden. Sie können auch in unserer Datenschutzrichtlinie nachlesen, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen und was wir damit machen.

2. Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von Ihrem Browser während Ihres Besuchs auf einer Website (Internet Explorer, Chrome, Safari, Mozzile Firefox usw.) gespeichert wird. Informationen werden in dieser Textdatei gespeichert. Bei einem späteren Besuch der Website können diese Informationen von der Website wieder erkannt werden.

Einige Cookies sind für die Funktionalität der Website erforderlich, aber es gibt auch Cookies, die für den Benutzer einfach nützlich sind. Ein Beispiel hierfür ist, dass sich die Website merkt, in welcher Sprache Sie die Website besucht haben, sodass Sie sie beim nächsten Mal nicht auswählen oder ändern müssen. Die meisten Cookies verfolgen, welche Seiten Sie in welcher Reihenfolge besucht haben.

Solange Sie als Benutzer keine persönlichen Daten auf der von Ihnen besuchten Website eingeben, kann das Cookie diese Informationen nicht enthalten. Cookies sind im Prinzip auch nicht gefährlich, sie sind keine Programme und können beispielsweise nicht zur Verbreitung von Viren verwendet werden.

3. Art der Cookies

Sie haben zweifellos bereits Erfahrung mit Unternehmen, die Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Telefon platzieren. Devapo verwendet die folgenden Arten von Cookies:

  1. Funktionale Cookies: Cookies, die erforderlich sind, um online einkaufen zu können.
  2. Analytische Cookies: Cookies, mit denen wir herausfinden können, was auf der Website oder in Newslettern verbessert werden kann.
  3. Tracking-Cookies (Erst- und Drittanbieter): Cookies, mit denen das Surfverhalten aufgezeichnet wird, damit gezielte Angebote abgegeben oder (Produkt-) Inhalte über verschiedene Domains hinweg angezeigt werden können (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie).
4. Von Devapo verwendete Cookies

Devapo verwendet derzeit die folgenden Cookies:

4.1 Funktionscookies
  1. Devapo: Cookies, die für den Online-Einkauf erforderlich sind.
  2. Cloudflare: Cloudflare verwendet eine Technik, bei der Cookies erstellt werden, um die Devapo-Website schnell zu halten.
4.2 Analytische Cookies
  1. Google Analytics: Ein Tracking-Service, mit dem wir herausfinden können, was auf unserer Website verbessert werden kann.
  2. Criteo: Tracking-Cookies, die Informationen darüber sammeln, wie der Benutzer durch die Website navigiert. Diese Informationen werden verwendet, um die Website von Devapo zu verbessern.
  3. Clickcease: Tracking-Cookies, die Informationen darüber sammeln, wie oft ein Benutzer auf einen falschen Link klickt oder um „Klickbetrug“ zu verhindern.
4.3 Cookies verfolgen
  1. Google Analytics: Ein Tracking-Service, mit dem wir herausfinden können, was auf unserer Website verbessert werden kann.
  2. Facebook: Cookies, die Informationen darüber sammeln, wie ein Benutzer die Website nutzt. Diese Informationen werden verwendet, um die relevanteste Werbung für einen bestimmten Benutzer auf Websites Dritter (Facebook) anzuzeigen. Facebook verwendet für seine Werbeprodukte Sitzungs- und dauerhafte Cookies.
  3. Doppelklick: Tracking-Cookies, die Informationen darüber sammeln, wie ein Benutzer die Website nutzt. Diese Informationen werden verwendet, um die relevanteste Anzeige für einen bestimmten Nutzer auf Websites von Drittanbietern (Google) basierend auf Ihren letzten Suchanfragen anzuzeigen. Google Adwords verwendet für seine Werbeprodukte Sitzungs- und dauerhafte Cookies.
  4. Rubicon-Projekt: Verfolgung von Cookies, die Informationen sammeln, um Werbung für den Kunden so relevant und interessant wie möglich zu halten.
  5. 360yield: Tracking-Cookies zur Messung von Klicks und Bestellungen / Conversions zur Optimierung von Werbekampagnen.
  6. Pubmatic: Verfolgung von Cookies, die Informationen sammeln, um Werbung für den Kunden so relevant und interessant wie möglich zu halten.
5. Was passiert, wenn ich das Platzieren von Cookies deaktiviere?

Wenn Sie alle Cookies deaktivieren, können Sie keine Bestellung auf der Website aufgeben. Sie können jedoch weiterhin auf der Website surfen. Durch Deaktivieren von Flash-Cookies können Sie möglicherweise einige der Flash-Banner oder -Videos nicht anzeigen.